News combit Dev Blog

List & Label Roadshow: Ich war dabei – Sie auch?

Veröffentlicht: Dienstag, 8. Oktober 2019 | 0 Kommentar(e)
 
Die List & Label Roadshow ist für uns zu einem wichtigen und festen Bestandteil geworden, um uns alle zwei Jahre mit Anwendern unserer Software direkt auszutauschen. Im September 2019 führte uns die Roadshow mit insgesamt sechs Terminen durch die Schweiz und Deutschland. 

Passend zum List & Label Version 25 Motto "Gemeinsam zum Erfolg", haben wir die Agenda der Veranstaltungsreihe mit richtig viel Leben gefüllt.

So habe ich bei dieser Roadshow neben den "üblichen" Tipps und Tricks und der Aussicht auf die kommende Version 25 erstmalig einen direkten Einblick in unsere Entwicklungsabteilung gegeben. Gerade dieser Teil kam bei vielen Teilnehmer/innen sehr gut an. Mit .NET Core 3.0ZUGFeRD 2.0 und List & Label 25 stehen gleich drei wichtige Updates in den Startblöcken, sodass die knapp drei Stunden Präsentation dicht mit Informationen gefüllt waren.




 

Allen, die dabei waren, ein herzliches Dankeschön! Wie Sie sicherlich merken, hat es uns viel Spaß gemacht. Wir haben viele spannende Gespräche geführt und jede Menge Input mitgenommen. Danke z.B. für den Hinweis "0 als Spaltenbreite ist wichtig und ungeeignet um die automatische Anpassung zu aktivieren").

Ich würde mich sehr freuen, Sie auf einer der kommenden Roadshows (wieder) zu sehen.

Was unsere Teilnehmer zur Roadshow sagen, sehen Sie hier:




Autor: Jochen Bartlau
Entwicklungsleiter List & Label

Jochen Bartlau leitet als Geschäftsführer die Softwareentwicklung bei combit. Microsoft .NET und Agiles Projektmanagement sind zwei seiner Steckenpferde. Der technikbegeisterte Physiker verbringt seine Freizeit am liebsten mit seiner Familie.


  


Kommentare


Aktuell gibt es noch keine Kommentare zu diesem Blogbeitrag.

Ergänzen Sie hier Ihren Kommentar
 
 
 
 
 
+49 (0) 7531 90 60 10