News combit Dev Blog

Unterstützung für JSON als neues Exportformat

Veröffentlicht: Mittwoch, 13. November 2019 | 0 Kommentar(e)
 
List & Label unterstützt schon lange eine Reihe von textbasierten Exportformaten. Sie können XML, CSV und Layout TXT-Export in verschiedenen Varianten durchführen. Auf diese Weise können Sie List & Label als bequeme Möglichkeit nutzen, Ihre Daten von einer der unterstützten Datenquellen in etwas zu konvertieren, das Sie wieder in anderen Anwendungen verwenden können. Ein sehr beliebtes Format fehlte bisher aber, das es schon seit geraumer Zeit gibt: Java Script Object Notation, bekannter unter dem Namen JSON.

Die Unterstützung von JSON hatten wir schon seit einigen Versionen auf dem Plan, mit List & Label 25 werden wir sie nun endlich ausliefern. Die Verwendung ist denkbar einfach - bei einem typischen listenbasierten Bericht wie diesem

JSON Export Format

können Sie nun JSON aus den Exportformaten auswählen:



Sie können die ursprüngliche Seitenaufteilung von List & Label ignorieren und auf eine Endlosseite  drucken, auch das ist ein neues LL25-Feature. Ähnlich wie beim Excel-Export kann der JSON-Export versuchen, Ihre Datentypen in den am besten passenden Typ in JSON zu konvertieren.

JSON Output Settings

Das JSON-Ergebnis für die obige Liste sieht wie folgt aus:



Beachten Sie, dass es aufgrund der Verwendung der Endlosseite nur eine Seite im Seitenarray gibt. Alle Zahlen wurden in numerische Werte umgewandelt, anstatt die Zeichenkettensyntax innerhalb der resultierenden UTF-8-codierten Datei zu erhalten.

Natürlich ist der Export nach JSON auch über die API und im Report Server möglich - wir sind gespannt, was Sie mit diesem neuen Feature verwirklichen werden :)! 

Testen können Sie das neue JSON Exportformat kostenlos in unserer List & Label Trial. 




Autor: Jochen Bartlau
Entwicklungsleiter List & Label

Jochen Bartlau leitet als Geschäftsführer die Softwareentwicklung bei combit. Microsoft .NET und Agiles Projektmanagement sind zwei seiner Steckenpferde. Der technikbegeisterte Physiker verbringt seine Freizeit am liebsten mit seiner Familie.


  


Kommentare


Aktuell gibt es noch keine Kommentare zu diesem Blogbeitrag.

Ergänzen Sie hier Ihren Kommentar
 
 
 
 
 

Lassen Sie sich über neue Kommentare zu diesem Blogbeitrag informieren


 
+49 (0) 7531 90 60 10