News combit Dev Blog

Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage für die Vorschau

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. Januar 2020 | 0 Kommentar(e)
 
Das Erstellen von Vorschaudateien ist gut und schön. Wenn Sie jedoch für die Nachbearbeitung auf die Texte innerhalb der Vorschau zugreifen mussten, mussten Sie auf einen Text-Export zurückgreifen, die entsprechenden Zeichenketten finden und von dort aus kopieren. In List & Label 25 haben wir eine leistungsstarke Möglichkeit hinzugefügt, Texte aus einer Vorschau direkt aus dem Vorschaufenster zu extrahieren.

Die Verwendung ist einfach, das Menüband der Vorschau unterstützt nun einen Textauswahlmodus:



Einmal aktiviert, können Sie Texte in der Vorschau durch einfaches Aufziehen des gewünschten Auswahlrechtecks auswählen:



Die übliche Tastenkombination Strg+C (oder ein Kontextmenü) kopiert den Text dann in die Zwischenablage zur weiteren Bearbeitung in Ihren bevorzugten Editor:



Beachten Sie, dass Sie entweder einzelne Spalten (oder Teile von einzelnen Spalten) oder ganze Zeilen, Tabellen oder andere Objekte auswählen können - die neue Funktion arbeitet mit allem, was letztlich horizontale Texte erzeugt, die keine Glyphen sind.

Weitere Features des List & Label Designers entdecken.




Autor: Jochen Bartlau
Entwicklungsleiter List & Label

Jochen Bartlau leitet als Geschäftsführer die Softwareentwicklung bei combit. Microsoft .NET und Agiles Projektmanagement sind zwei seiner Steckenpferde. Der technikbegeisterte Physiker verbringt seine Freizeit am liebsten mit seiner Familie.


  


Kommentare


Aktuell gibt es noch keine Kommentare zu diesem Blogbeitrag.

Ergänzen Sie hier Ihren Kommentar
 
 
 
 
 

Lassen Sie sich über neue Kommentare zu diesem Blogbeitrag informieren


 
+49 (0) 7531 90 60 10